BASWA acoustic

Conversion-optimierte Website für BASWA Acoustic

BASWA acoustic steht für höchste Ansprüche in der Raumakustik, stellt akustische Highend-Lösungen für Räume und Flächen aller Größen her und vermarktet diese weltweit.

Um den hohen Ansprüchen in Sachen Innovationskraft auch digital gerecht zu werden und die beständige Weiterentwicklung mit einem zeitgemäßen Internetauftritt zu spiegeln, hat uns BASWA im Herbst 2019 mit der Neugestaltung der Corporate Website beauftragt. Im Fokus der Arbeit: ein zukunftsweisendes und markenkonformes Design zu entwickeln, das dabei gleichzeitig eine conversion-orientierte User Experience für B2B und B2C ermöglicht.

12 Months

Projektdauer

1.300+

Leads in 2021

2,8%

Conversion Rate

Gemeinsame Challenge

Als Pionier im Bereich ästhetischer und vielseitiger Akustiklösungen hat sich BASWA acoustic bereits einen Namen gemacht. Die Hochwertigkeit und Einzigartigkeit ihrer Lösungen sollte durch ein entsprechendes User Interface Design glaubhaft vermittelt werden. Darüber hinaus war es wichtig, die komplexe Systemlogik mittels unterstützender Funktionen zu erklären und die User in ihrer Entscheidungsfindung zu unterstützen.

Heterogene Zielgruppenansprache

Da sich die Lösungen von BASWA acoustic sowohl für B2B- als auch B2C Kunden eignen, war es zudem sehr wichtig die heterogenen User-Bedürfnisse und Wissensstände über Inhalte, Interaktionselemente und der Seitenstruktur aufzulösen.

Projekt Fokus

📈

Conversion-orientiert

Smarte Suchfunktionen, die direkte Zuteilung des passenden Ansprechpartners oder Elemente wie die Musterbestellung, forcieren die Leadgenerierung mehrmals innerhalb der Customer Journey.

💬

Corporate Wording

Um die Marke auch in den Texten erlebbar zu machen, wurde ein Corporate Wording entwickelt, welches sowohl die B2B als auch die B2C Zielgruppe abzuholen weiß.

🖌

Hoher Ästhetischer Anspruch

Gemäß Corporate Design wurde ein leichtes und zugleich hochwertiges User Interface Design entwickelt, welches die Charakteristik der BASWA-Systeme transportiert und die visuell anspruchsvolle Zielgruppe anspricht.

Systemkonfigurator

Das modulare BASWA-System ist unglaublich vielseitig und individuell konfigurierbar. Die Wahl des richtigen Systems ist ohne persönliche Beratung nur in seltenen Fällen machbar. Daher wurde die Konfiguratorlogik lediglich als Vehikel zur Useranleitung verwendet. Auf diese Weise können die individuellen Anforderungen angegeben, die Systemlogik erklärt und die Zuordnung der passenden Beratung ermöglicht werden. Der Vorteil: Das nachfolgende Beratungsgespräch kann so unmittelbar an die Anforderungen anknüpfen und die internen Vertriebsprozesse vereinfachen.

Systemfinder

Aufgrund der Tatsache, dass die User sehr unterschiedliche Wissensstände und Erfahrungen mit den BASWA-Systemen haben, war es sehr wichtig auch für die erfahreneren User einen raschen Zugang zu schaffen, der ihren Anforderungen entspricht. So entstand der Systemfinder, der auf Basis weniger Angaben passende Systemkombinationen präsentiert. Die Angaben können auf der Ergebnisseite weiter spezifiziert und nochmals angepasst werden.

Ansprechpartner

BASWA acoustic hat eine vielschichtige Vertriebsstruktur und pro Region optimale Ansprechpartner. Um die Zuordnung des richtigen Ansprechpartners schon auf der Website zu gewährleisten, interne Prozesse zu optimieren und für den User somit die beste Customer Experience zu ermöglichen, wurde eine smarte Filterung eingebaut, die genau auf dieses Ziel einzahlt.

Das entstandene, sehr anspruchsvolle und hochwertige User Interface Design wurde auf Basis von Twig & VueJS im Frontend und dem Content Management System WordPress umgesetzt. Kundenwünsche für die Handhabung des Backends wurden während des Projektprozesses erfragt und umgesetzt.

Projekte, auf die wir stolz sind 🔥

Beispiele & Referenzen aus vergangenen Projekten