STAY SPICED

Brand Launch auf dem Amazon Marketplace

Das Unternehmen STAY SPICED! (ehemals Spiceworld) ist eine Gewürzmanufaktur aus Salzburg, die hochwertige Gewürzmischungen herstellt.

Roland Trettl ist ein renommierter Spitzenkoch und Buchautor. Außerdem moderiert er die Fernsehsendung „First Dates“, die fünfmal pro Woche auf VOX zu sehen ist (Mo-Fr 18:00 Uhr) und hat dadurch eine sehr große Reichweite. Auf Instagram inspiriert er über 266.000 Follower mit seinen Rezeptideen, bei denen er ausschließlich auf die Gewürze von STAY SPICED! setzt.

Das Sortiment von STAY SPICED! umfasst über 400 verschiedene Reingewürze und Gewürzmischungen. Diese umfangreiche Produktpalette gilt es jetzt für den Onlinehandel aufzubereiten – konzeptionell und technisch. Wir durften STAY SPICED! als Kooperationspartner dabei unterstützen, den relevanten Absatzkanal Amazon aufzubauen.

2 Jahre

Projektdauer

4

Projektmitarbeiter:innen

500%

Umsatzsteigerung

Gemeinsame Challenge

Um auf saisonale Schwankungen und Markttrends zu reagieren, werden laufend neue Produkte entworfen. STAY SPICED! nutzt zwei digitale Vertriebskanäle – den STAY SPICED! Webshop und Amazon. Die Preise werden über das Warenwirtschaftssystem von STAY SPICED! zentral gesteuert. Der gemeinsame Lagerbestand wird für die Planung der Produktion und die Auslieferung laufend synchronisiert. Preis, Lagerbestand, SKU- und EAN-Nummer werden über verschiedene Schnittstellen an die jeweiligen Systeme übermittelt und abgeglichen.


Die Marktverhältnisse

Amazon wird in der Kategorie “Gewürze” von wenigen Marken und Anbietern dominiert. Starke Mitbewerber sind z.B. Ankerkraut, Sonnentor oder Azafran. Ankerkraut ist aus der TV-Show “Höhle der Löwen” bekannt und als Amazon Vendor aktiv. Die Marke dominiert die Suchergebnisse zum Thema Gewürze.

Produktdatenpflege

Nur die Lagerbestände und Preise werden über die Amazon-Schnittstelle importiert. Synchronisierte Lagerbestände und einheitliche Preise über alle Absatzkanäle sind entschiedend. Das Design und das Wording für den Amazon-Auftritt wird aus der neuen Corporate Identity des Unternehmens abgeleitet, die Amazon-Listings werden jedoch in Eigenregie kreiert.

Die wichtigsten Marketingwerkzeuge auf Amazon sind Hauptbild, Follow Up Bilder, A+ Inhalte (für registrierte Marken) und Produkttexte. Hierbei ist es wichtig, dass die einzelnen Produkte zu den jeweiligen Keywords gelistet sind, für den Endkunden sichtbar sind und am Ende des Funnels konvertieren.

Die Versandmethode

STAY SPICED! besitzt gut funktionierende Logistikstrukturen und betreibt E-Commerce und das Online-B2C-Geschäft seit mehreren Jahren. Amazon-Bestellungen werden direkt von STAY SPICED! versendet – Fullfilment by Merchant (FBM). Nur einzelne Artikel werden an das Amazon Lager geliefert (FBA), um sie für PRIME-Kunden zugänglich zu machen. Dazu zählen Artikel wie der Adventskalender oder spezielle Sets. Geplant ist die Qualifizierung für den PRIME-Versand durch den Händler. Das Prime Badge ist ein mächtiger Conversion-Treiber und für viele Amazonkunden essenziell.

📊 Die Analyse – Marktnachfrage und Angebot

Bevor die einzelnen ASINS gelistet wurden, wurde das Konzept ausgearbeitet. Amazon ist ein wahrer Datenschatz. Die wichtigsten Bausteine unserer Analyse sind

  • Suchbegriffe des Kunden: Short- und Longtail

  • Keyword-Recherche mittels AMALYZE, Helium10, Google Keyword Planner und Amazon Suggest

  • Performance der Mitbewerber

    • Umsatz- und Nachfragepotential

    • Preisentwicklung

    • Identifikation der Bestseller

    • Umsatz der Bestseller

    • Durchschnittlicher Umsatz der Top 10-Bestseller je Keyword

    • Versandmethoden und Marktplatzmodelle (FBA, Vendor, FBM)

    • Produktdarstellung und Inszenierung der Bestseller auf Amazon

  • Bedürfnisse des Kunden

    • Rezensionsanalyse: Was schätzen die Kunden, was vermissen sie?

    • Welche Fragen stellen die Kunden?

    • Auf welche Produkteigenschaften legen sie besonders wert?

    • Welche Suchbegriffe nutzen sie?

Auf Amazon können viele spannende Daten analysiert werden. Mit diversen Tools lässt sich herausfinden, welche Umsätze realistisch sind, wenn ein Produkt zu Keyword X unter den Top 10 ranken würde. Dadurch kann das initiative Marketingbudget geschätzt und ein Lagerbestand geplant werden.

🏷 Produktdarstellung – Amazon Conversion Optimierung

Bevor die einzelnen ASINS gelistet wurden, wurde das Konzept ausgearbeitet. Amazon ist ein wahrer Datenschatz. Die wichtigsten Bausteine unserer Analyse sind

  • Suchbegriffe des Kunden: Short- und Longtail

  • Keyword-Recherche mittels AMALYZE, Helium10, Google Keyword Planner und Amazon Suggest

  • Performance der Mitbewerber

    • Umsatz- und Nachfragepotential

    • Preisentwicklung

    • Identifikation der Bestseller

    • Umsatz der Bestseller

    • Durchschnittlicher Umsatz der Top 10-Bestseller je Keyword

    • Versandmethoden und Marktplatzmodelle (FBA, Vendor, FBM)

    • Produktdarstellung und Inszenierung der Bestseller auf Amazon

  • Bedürfnisse des Kunden

    • Rezensionsanalyse: Was schätzen die Kunden, was vermissen sie?

    • Welche Fragen stellen die Kunden?

    • Auf welche Produkteigenschaften legen sie besonders wert?

    • Welche Suchbegriffe nutzen sie?

Auf Amazon können viele spannende Daten analysiert werden. Es kann mit diversen Tools herausgefunden werden, welche Umsätze realistisch sind, wenn ein Produkt zu Keyword X unter den Top 10 ranken würde.  Dadurch kann das initiative Marketingbudget geschätzt und ein Lagerbestand geplant werden.

🔛 Vermarktung – Das Kerosin für die Rakete

Bevor die einzelnen ASINS gelistet wurden, wurde das Konzept ausgearbeitet. Amazon ist ein wahrer Datenschatz. Die wichtigsten Bausteine unserer Analyse sind

Die Sichtbarkeit des STAY SPICED! Produktsortiments wurde durch eine durchdachte und weitläufige Amazon-Kampagnen-Strategie gewährleistet. Neben klassischen Suchbegriffskampagnen zu den einzelnen Produktgruppen werden Konkurrenz- und Kategoriekampagnen ausgespielt. Dadurch wird auf die genauen Bedürfnisse der Zielgruppe eingegangen. Ein Multiplikator sind zudem die Social-Media-Aktivitäten von Roland Trettl, der auf Instagram laufend neue Rezepte vorstellt und live Kochshows veranstaltet. Durch seine enorme Reichweite hat er für das neue Angebot von STAY SPICED! viel Aufmerksamkeit erzeugt.

Innerhalb von kurzer Zeit konnten wir eine hohe Sales Velocity erzeugen und bauen dadurch ein nachhaltiges organisches Ranking auf. Durch gezielte Optimierungsmaßnahmen können wir die Werbekosten auf einem niedrigen Niveau halten. Für die Profis unter den Lesenden: ACoS-Wert von unter 8.5 %.

🔥 Projekte, auf die wir stolz sind

Beispiele & Referenzen aus vergangenen Projekten