90 % aller Startups scheitern. 80 % aller Produkte floppen. Warum? Weil viele Unternehmen mit falschen Annahmen starten und nicht verstanden haben, was ihre Kunden wirklich brauchen. Wir schauen vor dem Product Development genauer hin und helfen Ihnen, die tatsächlichen Kundenbedürfnisse zu identifizieren.

Der Kunde, das unbekannte Wesen

Aktuelle Herausforderungen

Neueste Forschungen haben ergeben: Im digitalen Bereich sind wir noch unaufmerksamer als sonst. Und gerade deshalb müssen digitale Services einen besonderen Mehrwert für den User bieten, damit sie gerne und regelmäßig verwendet werden. Wir haben es uns deshalb zur Aufgabe gemacht, den geheimen Wünschen der „Spezies User“ näher auf den Grund zu gehen, um relevantere Services zu designen und zu entwickeln. Wie machen wir das? Hinschauen, zuhören, nachfragen und Hypothesen mit Daten validieren.

 

Unsere Vorgehensweise

Wir analysieren Kontext, Rahmenbedingungen und Verhaltensweisen der Nutzer. Dies hilft uns zu verstehen, welche Aufgaben der User erledigen möchte und welche Bedeutungen für sie dahinterstehen. Kurz: Wir evaluieren den Problem-Solution-Fit.

  • Haben Menschen überhaupt das Problem, das ich annehme?
  • Wie gehen sie das Problem heute an?
  • Liefert meine Lösung eine wirkliche Veränderung?

So liefern wir Ihnen zentrale, auf dem Nutzerverhalten basierende Erkenntnisse, die Ihnen helfen, bessere Entscheidungen zu treffen. Wir unterstützen Sie, indem wir getroffene Annahmen und Vermutungen kontinuierlich überprüfen. So können Sie rasch auf die Bedürfnisse der Zielgruppe reagieren.

Je nachdem, in welcher Phase das Product Development gerade ist, kommen unterschiedliche Methoden zum Einsatz: Trendscreening, Experten-Interviews, User Observation, Nutzer-Interviews, UX-Testing, User Behavior Analysis, User Journey Map, Personas, Data Analytics, Business Model Canvas, Value Proposition Design Canvas, Customer Collaboration Workshops, Rapid Prototyping und Testing & Validierung.

Unsere Kunden

Gerne erzähle ich Ihnen mehr über unseren Service

Nadine Rigele-Hübl

Unit Lead Innovation & Consulting

Senden Sie mir eine E-Mail und ich melde mich bei Ihnen!

Digitalagentur Vorarlberg Digitalagentur Wien Digitalagentur St. Gallen TOWA//creative TOWA//beta TOWA//crm TOWA//data

Cookie Einstellungen

Hier sind alle Cookies aufgeführt, die für unsere Marketingzwecke verwendet werden.

Google Analytics (cn_AnalyticsActive)

Wird verwendet, um Daten über das Gerät und das Verhalten des Besuchers an Google Analytics zu senden. Verfolgt den Besucher über Geräte und Marketingkanäle.