Loading...

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Die von Ihnen gesendete Nachricht wird selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Wir melden uns dann so rasch wie möglich auf Ihr Anliegen.

Ihr Download steht bereit

Geben Sie uns bitte ein paar Infos zu Ihrer Person bekannt. Die Präsentation wird im Anschluss an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

Customer Experience

Die digitale Führung des Users

Customer Experience

Digitalen Touchpoints sind heutzutage sehr vielfältig. Neben dem UI/UX-Design wird Voice zu einem immer wichtigeren Interface. Genauso wie Virtual und Augmented Reality, die die User Experience auf ein neues Niveau heben.

The (Inter)face to the customer

Natürlich gibt es Anwendungsfälle, wo auszugehen ist, dass Voice das klassische Web-, UX- und UI-Design nicht ablösen wird. Zum Beispiel immer dort, wo Menschen sich in einer Vielzahl von Informationen und komplexen Strukturen zurechtfinden müssen (hier geht’s zu unserem Case für die Daimler AG). Doch wir bei TOWA glauben an Leitsatz „Form follows function“ und interpretieren ihn jedesmal neu aus der Sicht des Users. So stellt man sicher, dass auch neue Technologien in der User Experience berücksichtigt werden und Marken so zum Leben erwachen. So können wir zum Beispiel mit Stolz behaupten, die erste Agentur Vorarlbergs zu sein, die einen Alexa-Skill für ein Unternehmen programmiert hat. Eine gute User Experience erfodert deshalb nicht nur konzeptionelles, sondern auch technisches Knowhow. Denn die Realisierbarkeit der Ideen ist eine zwingende Voraussetzung für eine reibungslose Customer Experience.

TOWA Mitarbeiter Matteo Ender

Matteo Ender

Creative Director & Managing Partner

Gesellschafter und Creative Director. Perfektionist & Idealist auf der Suche nach der wahren Lösung. Er ist für die digitale Inszenierung und das Schaffen von Relevanz im digitalen Raum verantwortlich.
E-Mail senden