Loading...

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Die von Ihnen gesendete Nachricht wird selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Wir melden uns dann so rasch wie möglich auf Ihr Anliegen.

Ihr Download steht bereit

Geben Sie uns bitte ein paar Infos zu Ihrer Person bekannt. Die Präsentation wird im Anschluss an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

Content Marketing

Relevanz und Mehrwert für den User

Content Marketing Agentur

Content Marketing war in den vergangenen Jahren eines der “Hype Themen” der Kommunikationsbranche. Und wie bei so vielen Hypes, wurde es zunächst aufgeblasen und später folgte die Ernüchterung.

Marken sprangen auf den Zug auf, ohne geeignete Inhalte, eine content-affine Zielgruppe, geschweige denn eine Strategie zur Vermarktung des produzierten Inhalts zu haben. Ein Fehler, dem das Content Marketing seinen aktuellen Abschwung zu verdanken hat.

Content is King

Dabei ist die Idee des Content Marketings sinnvoll: eine Beziehung zwischen Menschen und Marken aufzubauen – und nicht das Internet mit möglichst vielen Inhalten zu füllen. Die Zielgruppen müssen dafür klar definiert sein. Ob Kunden, Stakeholder oder Mitarbeiter, ausschlaggebend ist dabei der für sie relevante Mehrwert. Denn Content heißt übersetzt nicht nur “Inhalt”, sondern auch “zufrieden”. Content muss also zufrieden machen.

Dieser zufriedenstellende Mehrwert kann aus drei Kategorien kommen: der Inhalt kann dem User helfen (Service), ihn unterhalten (Entertainment) oder ihm etwas Neues zeigen (Information). Gelungenes Content Marketing findet dabei an der Schnittstelle von Konsumentenbedürfnisse und Unternehmenskompetenzen statt, denn nur hier entsteht Relevanz. So sorgt man dafür, dass die Zielgruppe die Inhalte mit Interesse verfolgt und positioniert sich gleichzeitig als Themen-Experte.

Wichtig ist dabei, die Unterstützung des Content Marketing durch Werbemaßnahmen. Es ist ein Trugschluss, dass Content alleine durch seine Relevanz Nutzer auf die Website oder Plattform zieht. Nur ein Bruchteil des Traffics wird über selbständiges Suchen gefunden. Denn kein User sucht aktiv nach Unternehmensinhalten.

Nur mit begleitenden Kampagnen kann die Auffindbarkeit des Contents gewährleistet werden. Dies bringt uns zu einem neuen Begriff, der noch nicht so abgenutzt erscheint, wie Content Marketing: Inbound Marketing.

Wir beraten Sie gerne zur Verknüpfung von Content und Inbound Marketing und finden einen passenden digitalen Weg für Ihre Ziele.

Vorarlbergs Digitale Fitness 2017

Daten sind kein Mega-Trend der Digitalisierung. Sie sind ihr Kernbestandteil! Wie steht es in dieser Hinsicht um die Vorarlberger Unternehmen? In unserem diesjährigen Whitepaper erfahren Sie es.

mehr erfahren
vorarlbergs digitale fitness 2017
TOWA Mitarbeiter Florian Wassel

Florian Wassel

Geschäftsführer

Gründer, Geschäftsführer und Marketer. Der studierte Betriebswirt, B.A. (Zeppelin Universität) ist verantwortlich für Strategie, Vertrieb, Personal und auch für Finanzen.
E-Mail senden

previous

Erfahren Sie mehr über das Thema Webdesign UI UX

next

Erfahren Sie mehr über das Thema Digital Branding

Digital Branding Agentur Vorarlberg